Nutzungsbedingungen des Portals e-B2B.org

NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Letzte Aktualisierung : 21.12.2012


e-B2B.org

Definitionen
1. Nutzungsbedingungen : die vorliegenden Nutzungsbedingungen.
2. Nutzer : jede das Portal e-B2B.org nutzende physische Person und/oder Firma.
3. Portal : das internationale Geschäftsportal e-B2B.org | EUROPEAN BUSINESS PLATFORM, www.e-B2B.org.
Das Portal e-B2B.org ist Eigentum der Firma PTC SECURITY SYSTEMS mit Sitz in Polen, 80-612 Gdansk, ul. Wosia Budzysza 7, USt-IdNr.: PL 583-203-06-00.
4. Registrierung : der Vorgang der Eröffnung eines kostenlosen Nutzerkontos im Portal e-B2B.org.
5. Materialien : mehrsprachige, in elektronischer Form im Portal e-B2B.org präsentierte Inhalte: Geschäftsangebote und -anzeigen, Firmen-, Produkt- und/oder Dienstleistungspräsentationen, Referenzschreiben. Jedes Material besteht aus einem als aktiver Link funktionierenden Titel (bis zu 50 Zeichen), einer Kurzbeschreibung (bis zu 250 Zeichen), einer erweiterten Beschreibung (bis zu 2000 Zeichen), Schlüsselwörtern zur Suchmaschinenoptimierung SEO (max. 10 Phrasen) und Bildergalerien.
6. Übersetzer : ein Team professioneller, mehrsprachiger unmittelbar für das Portal arbeitender Übersetzer, das Übersetzungen und/oder Moderationen von Materialien in den folgenden Sprachen erstellt: Englisch [EN], Deutsch [DE], Polnisch [PL], Russisch [RU].
7. Moderation : Form des physischen Prüfens und/oder Editierens und/oder Sperrens und/oder Entfernens der im Portal e-B2B.org durch Nutzer veröffentlichten Materialien durch den Administrator und/oder durch Übersetzer des Portals bei Verletzung der Nutzungsbedingungen, des geltenden Rechts und im Falle des Kopierens von Materialien oder bei Feststellung eventueller orthographischer und stilistischer Fehler.
8. Dienstleistungen :
8.1) Erstellung von Übersetzungen der im Portal e-B2B.org durch Nutzer veröffentlichten Materialien,
8.2) Bewerbung von im Portal e-B2B.org veröffentlichten Materialien bei Nutzung von e-Points,
8.3) Reklame/Marketing : Anzeige von Werbematerialien im Portal e-B2B.org im Auftrag der Nutzer, grafische Werbebanner, Werbekampagnen per elektronischer Post an E-Mail-Adressen sowie sonstige Formen von Marketing und Werbung.
8.4) Suchabfragen : Den Nutzern wird die Fernnutzung der informationstechnischen Mechanismen ermöglicht, die das Suchen und das Anzeigen von auf den Servern des Portals gespeicherten Materialien ermöglichen,
8.5) Geschäftsvermittlung : Den Nutzern wird im Rahmen des Funktionsbereichs des Portals e-B2B.org der Abschluss von Verträgen mit physischen Personen und/oder Unternehmen im Bereich der im Portal e-B2B.org präsentierten Materialien ermöglicht,
8.6) Ermöglichung der Kommunikation zwischen den Nutzern durch Bereitstellung der Mechanismen zum Senden, Empfangen und Speichern von Daten.
9. e-Points : ein Punktesystem, welches den Nutzern des Portals e-B2B.org die Inanspruchnahme der Dienstleistungen, das selbständige Hervorheben wesentlicher in- und ausländischer Materialien sowie das Beauftragen von Übersetzungen in- und ausländischer Materialien ermöglicht. Die Geltungsdauer der e-Points beträgt 1 Jahr ab Kaufdatum.
10. Datenbank : bezeichnet durch das Portal gesammelte Daten, die vom Nutzer mittels der vom Portal e-B2B.org zur Verfügung gestellten elektronischen Instrumente mitgeteilt werden. Die Datenbank enthält Kontaktdaten der registrierten Nutzer, entsprechende Materialien sowie andere, im Registrierungsformular angegebene Daten.
10.1) In der Datenbank während des Registrierungsvorgangs der Nutzer gesammelte Angaben zur Person: Nutzername (Login), Passwort, Vorname und Nachname, E-Mail-Adresse.
10.2) In der Datenbank während des Registrierungsvorgangs von Geschäftskonten PREMIUM gesammelte Angaben zur Person: Name des Unternehmens, Nutzername (Login), Passwort, Vorname und Nachname, E-Mail-Adresse, Adresse des Firmensitzes, Steuernummer, Adresse der Website.
Das Portal besitzt die alleinigen Rechte an der Datenbank.

Einleitende Bestimmungen
1. Die Nutzung des Portals e-B2B.org ist kostenlos.
2. Der Betrieb des Portals e-B2B.org erfolgt ausschließlich nach den in den Nutzungsbedingungen festgelegten Regeln.
3. Die Nutzungsbedingungen legen die allgemeinen Regeln fest, welche die rechtlichen Grundlagen für die Nutzung des Portals e-B2B.org bilden. Jeder Nutzer ist verpflichtet, in dem Moment, in dem er Tätigkeiten unternimmt, die die Nutzung des Portals e-B2B.org zum Ziel haben, die Nutzungsbedingungen unbedingt zu befolgen.
4. Vor der Nutzung des Portals e-B2B.org sollen die Nutzungsbedingungen aufmerksam gelesen und verstanden werden. Der Nutzer bestätigt durch jegliche Nutzung des Portals e-B2B.org und der angebotenen Dienstleistungen und insbesondere durch Platzierung entsprechender Materialien im Portal e-B2B.org, dass er die Nutzungsbedingungen akzeptiert und sich verpflichtet, sie unbedingt zu befolgen.
5. Das Portal behält sich vor, dass bei manchen Dienstleistungen und/oder Materialien für eine optimale Ausnutzung ihrer Funktionsmöglichkeiten die Aktivierung der SSL-Verschlüsselung für sichere Datenübertragung, die Aktivierung von Java-Script, Java, Flash und Cookies im Browser erforderlich sein können.

Rechte und Pflichten des Nutzers
1. Der Nutzer ist berechtigt, das Portal e-B2B.org gemäß geltendem Recht und unter Beachtung der Gesetze für geistiges Eigentum zu nutzen.
2. Der Nutzer des Portals e-B2B.org soll Materialien mit möglichst einzigartigem (nicht wiederholbarem) Inhalt veröffentlichen, was sich positiv auf den Prozess der schnellen Positionierung der Materialien in internationalen Internet-Suchmaschinen auswirkt.
3. Die Nutzung des Portals e-B2B.org entgegen den Nutzungsbedingungen sowie den Regeln des gesellschaftlichen Zusammenlebens und der guten Sitten ist untersagt.
4. Es ist den Nutzern untersagt, rechtswidrige Materialien im Portal e-B2B.org zu veröffentlichen.
5. Es ist den Nutzern untersagt, bereits im Portal e-B2B.org veröffentlichte Materialien zu kopieren und zu vervielfältigen.
6. Es ist den Nutzern untersagt, grammatisch inkorrekte mehrsprachige Materialien zu platzieren, die durch Anwendung von Computer-Tools / informationstechnischen Diensten zur automatischen Übersetzung übersetzt wurden.
7. Die Nutzer tragen die volle Verantwortung für jegliche Schäden, die infolge ihrer Zuwiderhandlung gegen die oben genannten Bedingungen entstehen.
8. Das Portal garantiert den Nutzern die Möglichkeit der unmittelbaren Moderation aller im Portal e-B2B.org veröffentlichten Materialien mit Hilfe der Taste 'Missbrauch melden'.
9. Das Portal ermöglicht es den Nutzern mit Hilfe der Taste 'Übersetzung vorschlagen', eine anonyme Information an einen Nutzer zu senden, dessen im Portal e-B2B.org veröffentlichte Materialien nicht übersetzt sind, um eine Übersetzung zu erbringen oder mit einer Übersetzung beauftragt zu werden.
10. Materialien sollen nur in den entsprechenden thematischen Bereichen veröffentlicht werden. Falls das Portal e-B2B.org über keinen entsprechenden Bereich verfügt, ist das Material im Bereich 'Sonstiges' einzustellen und unverzüglich ein Vorschlag zur Eröffnung eines neuen thematischen Bereichs an die E-Mail-Adresse: support [ @ ] e-B2B.org zu senden.

Verantwortlichkeit des Portals für die Nutzung des Portals e-B2B.org durch die Nutzer
1. Das Portal behält sich vor, dass die Nutzung des Portals e-B2B.org ausschließlich auf Kosten und Risiko des Nutzers möglich ist.
2. Das Portal trägt weder die Haftbarkeit, Haftpflicht, strafrechtliche Verantwortlichkeit und administrative Haftung und Verantwortlichkeit, noch sonstige Haftung und Verantwortung für die Nutzung des Portals e-B2B.org durch Nutzer und/oder Drittpersonen entgegen den Nutzungsbedingungen.
3. Das Portal identifiziert sich nicht mit in den Artikeln des Portals e-B2B.org ausgedrückten Ansichten und Meinungen, die von anderen polnischen und/oder ausländischen Herausgebern als dem Portal stammen.
4. Das Portal erteilt keine Garantie für eine fehler-, mangel- oder unterbrechungsfreie Nutzung des Portals e-B2B.org sowie bezüglich des sachlichen Inhalts des Portals e-B2B.org und der Genauigkeit oder Nützlichkeit der gewonnen Informationen.
5. Das Portal trägt keine Haftung und Verantwortung für Schäden, darunter eventuelle oder Folgeschäden, die Nutzern aufgrund von Unterbrechungen im Zugang der Nutzer zum Portal e-B2B.org entstehen, insbesondere Schäden durch: Einfluss höherer Gewalt, fehlerhaftes Funktionieren oder Störungen, darunter Störungen der Übertragungsleitungen der Internet-Anbieter, Hardware- oder Softwareausfall der Nutzer, sowie Missachtung der Nutzungsbedingungen seitens der Nutzer.
6. Das Portal behält sich das Recht zu einseitigen Entscheidungen über den Inhalt des Portals e-B2B.org und darin vorgenommene Änderungen und Modifikationen ohne vorheriges Informieren der Nutzer über deren Umsetzung und deren Umfang vor.
7. Das Portal trägt keine Haftung und Verantwortung für Folgen, die Nutzern aus dem Gebrauch von Informationen und/oder Daten entstehen, die mittels des Portals e-B2B.org gewonnen wurden.
8. Das Portal trägt keine Haftung und Verantwortung für Handlungen sowie Transaktionen, die durch Nutzer mittels des Portals e-B2B.org realisiert werden.

Urheberrechte und geistiges Eigentum
1. Das Portal stellt im Portal e-B2B.org urheberrechtlich geschützte Materialien zur Verfügung, darunter: Dokumente, Marken-/Warenzeichen und andere Werke, insbesondere Texte, Bilder, Graphiken, Töne und Audio-/Videomaterialien, und die im Portal e-B2B.org gebräuchliche Auswahl und Anordnung der präsentierten Inhalte stellt ein eigenständiges Objekt des Schutzes auf Grundlage des Urheberrechts dar.
2. Da das Portal im Portal e-B2B.org Inhalte zur Verfügung stellt, die ein eigenständiges Objekt des Schutzes auf Grundlage des Urheberrechts darstellen, macht es seine Nutzer auf die Notwendigkeit des Respektierens der Rechte auf geistiges Eigentum aufmerksam.
3. Das Portal stellt im Portal e-B2B.org Inhalte zur Verfügung, an denen das Portal das Urheberrecht hat.
4. Die Nutzer des Portals e-B2B.org sind berechtigt, die zur Verfügung gestellten Materialien ausschließlich zum eigenen Privatgebrauch zu nutzen.
5. Jegliche Nutzung der urheberrechtlich geschützten Werke durch Nutzer, wie das Kopieren, Versenden, Veröffentlichen und jegliche andere Nutzung ist nur mit Genehmigung der berechtigten Rechtssubjekte erlaubt.
6. Indem Nutzer im Portal e-B2B.org eigene Materialien zur Verfügung stellen, geben sie ihre Zustimmung zu deren Nutzung durch andere Nutzer für den Privatgebrauch, und das Portal erteilt das Recht, diese Materialien zu redigieren, zu kopieren und zu verbreiten.

Übersetzungen und Moderation mehrsprachiger Materialien
1. Das Portal beschäftigt ausschließlich qualifizierte Übersetzer.
2. Die Dienstleistungen (der Übersetzung und/oder Moderation der Materialien) werden durch das Portal innerhalb von 3 Arbeitstagen in den folgenden Sprachen ausgeführt: Englisch [EN], Deutsch [DE], Polnisch [PL], Russisch [RU].
3. Übersetzungen der Materialien erfolgen nur nach erfolgreicher Moderation der Materialien für die während des Registrierungsvorgangs angezeigte muttersprachliche Version des Nutzers.
4. Ein Nutzer, der das Portal mit der Anfertigung einer Übersetzung von Materialien beauftragt, ist berechtigt, in elektronischer Form jeweils eine eventuelle Reklamation der ausgeführten Dienstleistung anzumelden. Falls der Nutzer eine Reklamation der ausgeführten Dienstleistung in elektronischer Form anmeldet, muss das Problem ausführlich aufgezeigt und beschrieben werden.
5. Der Nutzer hat das Recht, im Portal e-B2B.org kostenlos und selbstständig eigene Geschäftsangebote und –anzeigen gemäß den Nutzungsbedingungen zu veröffentlichen.
6. Die aktuelle Preisliste der durch das Portal angebotenen Dienstleistungen für das bei Registrierung angegebene Land des Nutzers befindet sich im Portal e-B2B.org im Bereich 'Nutzerkonten im Vergleich'.
7. Die Übersetzer und/oder Administratoren des Portals führen eine unmittelbare Moderation aller im Portal e-B2B.org durch die Nutzer veröffentlichten Materialien durch.
8. Das Portal garantiert den Nutzern die Möglichkeit der indirekten Moderation aller im Portal e-B2B.org veröffentlichten Materialien mit Hilfe der Taste 'Missbrauch melden' sowie 'Übersetzung vorschlagen'.

Zahlungsbedingungen und Rechnungen
1. Der Nutzer leistet die Zahlung für den Kauf von e-Points im Voraus.
2. Die aktuelle Preisliste der e-Points und Dienstleistungen für das bei Registrierung angegebene Land des Nutzers befindet sich im Portal e-B2B.org im Bereich 'Nutzerkonten im Vergleich'.
3. Der Nutzer führt Zahlungen mit Hilfe der Online-Zahlungs- und Überweisungssysteme PayU oder PayPal oder in Form der sicheren Transaktion per Kreditkarte oder in Form der traditionellen Überweisung durch.
4. Das Portal verpflichtet sich, binnen 5 Arbeitstagen ab dem Zeitpunkt des durch den Nutzer getätigten Kaufs eine Mehrwertsteuerrechnung in polnischer und/oder englischer Sprache zu stellen. Die Mehrwertsteuerrechnung wird mittels elektronischer Post an die vom Nutzer während des Registrierungsvorgangs angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Die Dienstleistung wird auf der Mehrwertsteuerrechnung jeweils wie folgt bezeichnet: Portal e-B2B.org: e-Points-Paket.
5. Die Mehrwertsteuersätze sind wie folgt:
5.1) Die Mehrwertsteuer gilt nicht (ist nicht anwendbar) für außerhalb Polens in der Europäischen Union registrierte Unternehmen.
5.2) Die Mehrwertsteuer gilt nicht (ist nicht anwendbar) für außerhalb der Europäischen Union registrierte Unternehmen.
5.3) Die Mehrwertsteuer gilt nicht (ist nicht anwendbar) für außerhalb der Europäischen Union wohnhafte physische Personen.
5.4) 23 % MwSt für in Polen registrierte Unternehmen.
5.5) 23 % MwSt für in der Europäischen Union wohnhafte physische Personen.
6. Das Portal hat keinen Zugang zu und sammelt keine Zahlungsdaten von Kreditkarten. Alle Transaktionen werden durch unabhängige Anbieter sicherer Online-Transaktionen realisiert, und zwar durch die Firmen PayPal Polen und/oder PayU SA.

Schutz der Privatsphäre
1. Das Portal garantiert den Nutzern des Portals e-B2B.org das Recht auf Auswahl bei der Bereitstellung sie betreffender Informationen.
2. Das Portal respektiert in vollem Umfang das Recht auf Privatsphäre und den Schutz der personenbezogenen Daten der Nutzer.
3. Im Rahmen der Ausführung entsprechender Dienstleistungen sammelt und verarbeitet das Portal für die Erbringung dieser Dienstleistungen notwendige Daten, welche nicht personenbezogene Daten sind.
4. Das Portal informiert darüber, dass es Cookies anwendet, die durch Speichern kurzer Textinformationen direkt auf dem Computer des Nutzers dessen Identifizierung ermöglichen und dadurch seine Interessen und Bedürfnisse erkennen lassen.
5. Das Portal legt eine Datenbank ausschließlich für den eigenen Gebrauch an.
Schutz personenbezogener Daten
1. Das Portal behält sich vor, dass bei Nutzung bestimmter Dienstleistungen die Nutzer während des Registrierungsvorgangs verpflichtet sind, bestimmte personenbezogene Daten anzugeben, die in Form einer Datenbank gesammelt und durch das Portal gemäß geltendem Recht genutzt werden.
2. Administrator der Nutzerdatenbank ist das Portal.
3. Der Nutzer hat das Recht auf Einsicht in seine personenbezogenen Daten, auf deren Korrektur sowie auf Widerspruch gegen ihre Nutzung, es sei denn, dass die von diesem Widerspruch betroffenen Daten für die Ausführung einer Dienstleistung notwendig sind – dann ist eine solche Widerspruchserklärung gleichbedeutend mit der Kündigung des Vertrags über die Ausführung von Dienstleistungen durch das Portal.
4. Das Portal behält sich vor, dass im Falle der Meldung von Problemen an das Portal, die mit der Nutzung des Portals e-B2B.org verbunden sind, die Nutzer verpflichtet sind, bestimmte personenbezogene Daten anzugeben, wobei das Portal sich das Recht vorbehält, eine Kopie solcher Korrespondenz aufzubewahren.
5. Personenbezogene Nutzerdaten werden auf höchstem Niveau geschützt. Insbesondere stellt das Portal e-B2B.org keine E-Mail-Adressen von Nutzern unmittelbar zur Verfügung.

Reklamationsverfahren
1. Reklamationen der durch das Portal e-B2B.org angebotenen Dienstleistungen können schriftlich in polnischer oder englischer Sprache in Form eines Einschreibebriefs an die Adresse: PTC SECURITY SYSTEMS, (Portal e-B2B.org | EUROPEAN BUSINESS PLATFORM), ul. Wosia Budzysza 7, 80-612 Gdańsk, Polska/Polen angemeldet werden.
1.1. Zu Reklamationen bezüglich von Übersetzern erstellter Übersetzungen und/oder Moderationen von Materialien gibt der Abschnitt 'Übersetzungen und Moderation mehrsprachiger Materialien' Auskunft.
2. Eine Reklamationsanzeige durch einen Nutzer des Portals e-B2B.org muss eine Bezeichnung der die Reklamation anmeldenden Person (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) sowie eine Beschreibung der den Reklamationsgrund darstellenden Begebenheit enthalten.
3. Reklamationen werden innerhalb von 21 Arbeitstagen ab dem Empfangsdatum der Meldung durch das Portal bearbeitet.

Schlussbestimmungen
1. Die Nutzungsbedingungen treten am 01.07.2011 in Kraft.
2. Bei allen nicht durch die vorliegenden Nutzungsbedingungen geregelten Angelegenheiten kommen die Vorschriften des geltenden Rechts zur Anwendung.
3. Das Portal behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern.
4. Änderungen der Nutzungsbedingungen werden unmittelbar im Portal e-B2B.org zur Verfügung gestellt.
5. Änderungen der Nutzungsbedingungen treten am Tag ihrer Veröffentlichung in Kraft.
6. Die Nutzung des Portals e-B2B.org durch den Nutzer nach der Einführung der Änderungen der Nutzungsbedingungen ist gleichbedeutend mit einer Einverständniserklärung bezüglich der eingeführten Veränderungen.
7. Fragen bezüglich der Funktionsweise des Portals e-B2B.org können in englischer oder polnischer Sprache an die E-Mail-Adresse: support [ @ ] e-B2B.org gerichtet werden.

 

Sichere Online-Zahlungs- und Überweisungssysteme werden bereitgestellt von:

PayPal PayU
WebMoney Yandex.Money
Here you can find information as to the passport for our WM-identifier 166705383504
Check passport
WebMoney WME